Musikalischer Muskelmann: Footballer performt mit Sixpack und Bizeps

Muskelmusik-Terry-Crews

Wie in meinem Post “Sixpack in Sekunden – Achtung Erstickungsgefahr!” schon zu lesen war, haben die Götter mich schändlicherweise vernachlässigt, als es darum ging, Bauchmuskeln zu verteilen. Das war auch überhaupt kein Problem, bis ich dieses fantastische Video gesehen habe und endlich weiß, wofür man Muskeln überhaupt braucht – zum Musizieren!

Terry Crews, ehemaliger Football-Spieler der amerikanischen NFL, hat sich Sixpack, einen eisernen Bizeps und Oberschenkelmuskulatur eigentlich antrainiert, um auf seiner Position als Defensive End Gegner aus den Socken zu hauen. Die Football-Schuhe hat Crews inzwischen zwar an den Nagel gehängt, um Filme zu drehen, die Muskeln aber sind geblieben. Anders als sein ehemaliger Schauspielkollege Arnold Schwarzenegger, dessen Masse inzwischen lieblos Richtung Erdboden hängt, weiß Terry Crews seine Muskeln aber auch nach seinem sportlichen Aus noch in Szene zu setzen.

Ein satter Beat durch Muskelanspannung. Paukenschlag per Bizeps, Drums durch Brustmuskulatur und den Rest vom Fest mit sonstigen Wölbungen, die man als Football-Star so hat. Also dann – Beat up, Terry!

Tags: ,

Hinterlasse Deinen geistreichen Kommentar!